Kommunikationsseminare

‘Man kann nicht nicht kommunizieren!‘, so lautet das bekannteste und vielleicht wesentlichste Axiom von Watzlawicks Kommunikationstheorie.

Leider gibt es beim Senden und Empfangen von Nachrichten immer wieder Schwierigkeiten und so wollen wir Sie, Ihr Team, Ihre Firma dabei unterstützen, auf wertschätzende Art Ihre Anliegen mitzuteilen oder die Anliegen Ihrer GesprächspartnerInnen zu verstehen.

 

Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) oder Konstruktive Kommunikation ist ein Konzept, das von Marshall B. Rosenberg entwickelt wurde.

Es soll Menschen ermöglichen

  • wertschätzend miteinander umzugehen
  • die Kooperationsbereitschaft zu fördern
  • überall da erfolgreich zu sein, wo wir auf den guten Willen aller Beteiligten angewiesen sind
  • zu bekommen, was Ihnen wichtig ist, aus Gründen, die sie später nicht bereuen
  • lebendige Kontakte herzustellen
  • zu verstehen und verstanden zu werden
  • aufrichtig zu sein - ohne Vorwurf und Kritik -
  • andere zu verstehen, auch wenn wir nicht einverstanden sind
  • authentisch zu sein
  • win-win-Situationen herbeizuführen

 

Sie lernen im Seminar ein leicht verständliches Werkzeug kennen, um besonders in schwierigen Situationen eine wertschätzende Haltung zu bewahren. Die Konstruktive Kommunikation ist dabei nicht als Technik zu verstehen, sondern eine Grundhaltung im Umgang mit anderen Meschen.

 

Aktuelle Seminare

Aktuell sind keine Termine vorhanden.